Uncategorized

Konsole als Kampfroboter? Bei diesem Nintendo-Klassiker droht Gefahr

Konsole als Kampfroboter? Bei diesem Nintendo-Klassiker droht Gefahr

Die meisten Retro-Konsolen sind Teil stolzer Sammlungen oder verstaubte Relikte einer anderen Zeit. Dieses NES-Modell ereilt ein völlig verrücktes Schicksal – ein Bastler verwandelt es kurzerhand in einen Kampfroboter.

NES von Bastler ist ganz schön gefährlich

Im Normalfall sind Konsolen harmlos, nicht aber das modifizierte NES vom australischen Hersteller Electrosync, der damit wirbt, obskure und nützliche Dinge zu schaffen. Darüber, was es nutzen soll, aus einem Gerät zum Spielen einen Kampfroboter zu machen, lässt sich streiten – zumindest wurde aber ordentlich Arbeit reingesteckt.

Der Bastler hat sein Fachwissen über den 3D-Druck und Robotik kombiniert und so den NESdestroyer gebastelt. Die Gaming-Technik im Inneren musste weichen. Stattdessen ist das Gehäuse nun das Zuhause einer ausfahrbaren Kreissäge. Während diese von hartem Plastik in die Knie gezwungen wird, kann sie Dinge wie Wassermelonen oder Bierdosen mühelos durchtrennen.

Hier scheint übrigens noch nicht Schluss zu sein. Das Unternehmen Electrosync hat angedeutet, dass Verbesserungen folgen werden, und beschreibt das Obst und Bier als reines „Training“.

Nintendo Switch: TotK-Edition ist ein Hingucker

Das originale NES erschien im Jahr 1986 auf dem europäischen Markt, hat also bereits einige Jahre auf dem Buckel. Das OLED-Modell der Nintendo Switch dagegen ist erst seit 2021 auf dem Markt. Trotz der relativ kurzen Zeit gibt es davon ebenfalls schon besondere Editionen – allerdings kommen alle davon ohne Kreissäge aus. Am 28. April 2023, rund zwei Wochen vor dem Release von The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom, erschien beispielsweise die TotK-Edition.

Diese OLED-Switch ist mit goldenen Joy-Cons ausgestattet und mit verschiedenen Mustern aus dem Spiel verziert. Diese setzen sich auch auf der Docking Station fort – ein echter Hingucker, allerdings nicht gerade günstig. Der Normalpreis liegt bei 369,99 Euro. Bei MediaMarkt erhaltet ihr die Konsole bereits etwas günstiger.

Nintendo OLED-Switch (The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom Edition)

Nintendo OLED-Switch (The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom Edition)

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 13.08.2023 01:11 Uhr

The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom erschien am 12. Mai 2023 exklusiv für die Nintendo Switch. Das Spiel wird von Spielern wie Presse gleichermaßen gelobt und ist ein großer Erfolg für Nintendo. Seht es euch einmal bei Amazon an:

The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom - [Nintendo Switch]

The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom – [Nintendo Switch]

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 12.08.2023 22:43 Uhr

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen?
Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf
Facebook
oder Twitter.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *